Home / Lifestyle / Offentliche Verbreitung kann sich andern

Offentliche Verbreitung kann sich andern

Wahl am 25. Juli steht vor der Tür. Es gibt eine langjährige Nachfrage der Menschen. Alle politischen Parteien und Parteien scheinen sich darüber einig zu sein, ob die Wahlen frei und transparent sein sollen, aber der öffentliche Aufschrei und die Aktivitäten einiger Mitgliedsgruppen geben Anlass zu Zweifeln in der Öffentlichkeit. Nichtpolitische Organisationen, die die Wahlen überwachen, bringen auch ihre Besorgnis darüber zum Ausdruck, dass alle politischen Parteien die Möglichkeit haben sollten, sich gerecht am Wahlprozess zu beteiligen.

Im Rahmen der Verfassung Pakistans wurden Übergangsregierungen eingerichtet, die Bundes- und Provinzregierungen haben die Übertragung weitgehend abgeschlossen und wurden vom Beauftragten auf Distriktebene zum Leiter des zivilen Nachrichtendienstes gewechselt, es laufen jedoch nationale Maßnahmen zur Verhinderung der Rechenschaftspflicht.

Die Tradition der Förderung politischer Gründe im Land ist sehr alt, diese Tradition hat von Ayub Khodro aus Sindh, Hussein Shaheed Suhrawardy aus Bengalen und Benazir Bhutto, Asif Ali Zardari und Mian Brothers begonnen. Die Ziele waren

Das Fazit ist der heiligste Prozess für einen ordnungsgemäßen Ablauf eines Staatssystems. Wenn die Menschen wie in der Vergangenheit das Gefühl haben, dass staatliche Institutionen in irgendeiner Weise in den Wahlprozess eingreifen, sind sie stolz auf den gesamten Prozess. Die Institutionen müssen das Vertrauen der Öffentlichkeit in ihr verantwortungsbewusstes Verhalten stärken. Die Unsicherheit hat keinen größeren Einfluss auf den politischen Bereich. Die Folter der Rechenschaftspflicht ist verfassungswidrig, da die Öffentlichkeit versucht, sie mit negativer Propaganda in der Nähe von Wahlen abzulenken.

Während des demokratischen Prozesses sind sich die Hausmeister-Wahlkommission und die Justiz über alle Fakten im Klaren und die Führer der politischen Parteien sind sich auch nicht bewusst, dass die bevorstehenden Wahlen eine Mission darstellen, die sich von einer anderen Aktion völlig unterscheidet. Die Nation wird sich der dritten Erfahrung einer friedlichen Machtübertragung bewusst. Es ist nicht zu leugnen, dass die allgemeinen Wahlen von politischer und saisonaler Bitterkeit geprägt sind, aber es ist auch wahr, dass die lebenden Nationen all diese Hindernisse übersehen.

Vernachlässigen Sie nicht Ihre nationale Pflicht, wenn die Moral hoch ist Die Macht der Völker kann nicht vermieden werden, aber die Regierung wird für jede Regierung verantwortlich sein, die infolge der Wahlen an die Macht kommt. Daher ist es die wahre Ehre des Wählens, sorgfältig zu überlegen, ob diesmal solche Menschen irregeführt werden können.

Angesichts der Abstimmung, die durch die Wahl Ihrer wertvollen Stimme für die Rückgabe der Nation an die Nation zustande kommt, wird das Volk für diesen Prozess verantwortlich sein. Ironischerweise wurden wir wiederholt ohne politische Einsicht vor Gericht gestellt. Es liegt an der nationalen Seite, im Hof ​​Ihres Gewissens zu stehen und nicht im eigenen Interesse, über die Heiligkeit und Wichtigkeit der Abstimmung nachzudenken.

About admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *